Wir wollen eine transparente Ratsarbeit mit regelmäßigen Ratssitzungen sicherstellen, die geprägt ist durch kooperative Zusammenarbeit. Anregungen von Bürgern, Vereinen und Arbeitskreisen sollen in die Beratung einfließen, damit die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger berücksichtigt werden.

Die Dorfentwicklung wollen wir mit Bürgerbeteiligung durch die Weiterführung der Arbeitskreise weiter voranbringen. Kernziele hierfür sind u.a. die Verbesserung der Busanbindung, der Anschluss des Radwegs an das regionale Radwegenetz sowie die Unterstützung von Vereinsleben und Ehrenamt. Weiterhin wollen wir leistungsfähiges Internet sicherstellen, die Geschwindigkeit des Durchgangsverkehrs regulieren und bezahlbares Bauland bereitstellen, das attraktiv für Familien ist.

Natur und Umwelt wollen wir durch den Erhalt und Schutz vorhandener Biotope und naturnaher Flächen sowie die nachhaltige Nutzung der Gemeindewaldflächen bewahren und der nächsten Generation intakt übergeben.

Irma Oschlies und Felix Kaiser